THG Quote jedes Jahr neu beantragen – möglich?

THG Quote jedes Jahr neu beantragen

THG Quote jedes Jahr neu beantragen – möglich?

Kann man die THG Quote jedes Jahr neu beantragen? Das ist eine Frage, die uns immer wieder erreicht. Die kurze Antwort ist: Ja, kann man. Mit dem Verkauf der THG Quote wirst du als E-Mobilist für die Emissionen vergütet, die du pro Jahr einsparst. Daher wird die Prämie auch pro Jahr gezahlt.

Erklärung – Warum erhalte ich die Prämie jährlich?

Beim THG Quotenhandel verkaufst du die Emissionen, die du pro Jahr dadurch einsparst, dass du elektrisch fährst, statt einen Verbrenner zu nutzen. Diese Emissionen sparst du jedes Jahr ein. Daher kannst du auch jährlich deine THG Quote verkaufen. Doch aufgepasst! Manche Anbieter für den Verkauf deiner Quote bieten Kombi-Angebote für mehrere Jahre an (meist über 500€). Wenn du so ein Angebot genutzt hast, hast du deine Quote schon für mehrere Jahre an einen Anbieter abgetreten und kannst sie erst in einem darauf folgenden Jahr wieder verkaufen.

THG Quote Dauer – Wie lange gibt es die Prämie noch?

Laut gesetzlicher Ordnung ist die THG Prämie derzeit bis 2030 fest eingeplant. Und nicht nur das: Die Menge an Emissionen, die die Käufer der Quoten kompensieren müssen, steigt von 6% in 2021 auf 25% in 2030. Wie es nach 2030 mit der Prämie weitergeht ist nach unseren Informationen noch unklar. Höchstwahrscheinlich hängt dies stark von dem Erfolg des THG Quotenmodells, sowie der Entwicklung der Mobilität in Deutschland bis 2030 ab. Für die nächsten sieben Jahre bekommst du die Auszahlung für die THG Quote jedoch jährlich.

Auswahl – Wo THG Quote beantragen?

Nachdem du jetzt weißt, dass du die Prämie jährlich erhältst, ist die nächste Frage für welchen Anbieter du dich dieses Jahr entscheidest. Bei den meisten Anbietern ist die Verlängerung des Abretungszeitraums auf das nächste Jahr einfach per Klick möglich. Bei Anderen musst du dein Auto jedes Jahr neu anmelden. Einen Vergleich der Anbieter für 2023 findest du hier. Eine dritte Möglichkeit ist die Anmeldung bei einem Anbieter der eine Kombi-Prämie für beide Jahre auszahlt.

Die mit * markierten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link deine Quote verkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision.

Stand: 15.03.2022